Airedale Terrier Club Schweiz - SATC

CSAT - Club Suisse de l'Airedale Terrier


SATC Ankörung/Wesensprüfung
vom 30. April 2017


Bei strahlendem Sonnenschein fand am 30. April 2017 die Frühjahrsankörung des SATC statt. Für die Organisation zeichnete diesmal die OG Zürich verantwortlich, welche sich für den Anlass beim SC OG Wohlen eingemietet hatte.
Leider haben sich nur je ein Rüde und eine Hündin für den Wesenstest angemeldet.
Trotzdem fanden sich überraschend viele Zuschauer ein, was die Organisatoren natürlich sehr freute.

Als Wesensrichter durften wir Bruno Sicheneder vom Schweizerischen Schäferhund-Club bei uns begrüssen. Um 10 Uhr begann die Prüfung des 1-jährigen Rüden Zino von Haus Schirmer im Besitz von Eduard Suter. Darauf folgte die bereits etwas ältere Hündin Gianna vom Königstrum geführt von Toni Luginbühl. Beide Hunde zeigten sich in allen Prüfungsteilen sicher und wesensfest und bestanden die Prüfung mit Bravour. Es war eine Freude, solch tolle Airedales zu sehen, die in jeder Hinsicht dem erwünschten Verhalten unserer Rasse entsprachen. Auch die anwesenden Zuschauer aus den Reihen der Schäferhunde waren von der Qualität unserer Airedales überzeugt.

Nach dem feinen Mittagessen durften 4 junge Hunde unter der kompetenten Leitung von Bruno Sicheneder einzelne Elemente der Wesensprüfung trainieren. Dabei zeigten sich schon sehr gute Anlagen bei den einzelnen Tieren. Es bleibt zu hoffen, dass diese Hunde bei einer späteren Gelegenheit ebenfalls zur Wesensprüfung und Ankörung angemeldet werden.

Der SATC bedankt sich beim Wesensrichter Bruno Sicheneder für die geleistete sehr gute Arbeit, bei der OG Zürich für die Organisation und beim SC OG Wohlen fürs Gastrecht auf ihrem Platz.

Für die ZKK:
Ursula Ryf

 Fotos HIER

Termine

.

03.02.2018  1. 5R-Training
24.02.2018  Einladung zur 62. GV
 07.04.2018  SpassSport-Seminar

 

 

 

Impressionen

hund03.jpg